Zauberworkshop „Der große Auftritt“

13. März 2019 Allgemein 0

Hokuspokus 1,2,3 das war große Zauberei!

Teamwork! Alle hielten zusammen und unterstützten sich.
So sehen echte Zauberer aus!

Ständig sind wir bemüht, für unsere Kids neue Lernwege zu eröffnen. Zaubern ist eine der besten Methoden, um spielerisch sämtliche Wahrnehmungsbereiche zu schulen, die für unsere Kinder so wichtig sind.

Wir hatten so viel Spaß und gleichzeitig so viel gelernt!

Eigentlich wollten die Kinder ja nur geheimnisvolle Sachen machen, oder den Bruder/die Schwester „verschwinden“ lassen und den Kinderzimmer-Aufräum-Zauber lernen. 😉

Es war für alle eine Herausforderung, ihre Tricks einzustudieren und vorzuführen.

Unser Team und alle eingeladenen Gäste waren so stolz auf sie!!! Bei der großen Show haben sie trotz größter Nervosität alles gegeben – alle Tricks haben geklappt! Es war einfache Spitze! Wir sind stolz auf euch! 🙂


Erlebnistag „Ordentlich Stall-Luft schnuppern“

01. März 2019 Allgemein 0

am 04.03.2019 von 10:00 bis 16:00 Uhr

am 05.03.2019 von 10:00 bis 16:00 Uhr

Habt ihr Lust, ein bisschen Stall-Luft zu schnuppern?

Die Ponys werden verpflegt, geputzt, später geführt und geritten bzw. lustige Spiele mit ihnen gemacht. Dabei erfahrt ihr so einiges über eure „Pflegetiere“.

Diese „besonderen“ Reitstunden ermöglichen einen kindgerechten und spielerischen Umgang mit den Ponys. In entspannter Atmosphäre lernen Kinder, besser zu verstehen oder bauen Berührungsängste ab. Dabei steigern sie ihr Selbstvertrauen, fördern die Motorik und werden intensiv von hochqualifizierten Reitlehrern mit pädagogischer Ausbildung betreut.

Kosten pro Tag: 50€ inkl. Essen, Getränke, Süßigkeiten, Snacks und natürlich der Reitstunde.

Mitzubringen sind:

  • feste Schuhe
  • dem Wetter angepasste Kleidung
  • Reit- oder Fahrradhelm

Weitere Infos unter: Tanja Schmid Tel. 0160 992 887 76, E-Mail: westernreitzentrum@web.de


Veranstaltungskalender

27. Februar 2019 Allgemein 0

17.03.2019 Rindertraining

05.04.2019 Ernährungsworkshop (Neutraubling)

15.04.2019 Pippi Langstrumpf Erlebnistag

17.04.2019 Wissenstankstelle (Neutraubling)

23.04.2019 Yakari-Erlebnistag

24.04.2019 Wissenstankstelle

26.04.2019 Gulaschkanonenritt

08.06.2019 Piraten-Erlebnistag (Vils)

22.06.2019 Rodeo

21.07.2019 Kinderfest Amberg

31.08.2019 Rodeo Finale

Infos: Tanja Schmid, Tel. 0160-992 887 76, westernreitzentrum@web.de, der-lerntiger@web.de


Jobangebot

21. Februar 2019 Allgemein 0

Wir vergrößern unser Team! 🙂

Für unsere Kinder- und Jugendreitschule suchen wir ab sofort eine verantwortungsbewusste Reitlehrerin, oder
Reittherapeutin, die mit Freude und Engagement an
ihre Arbeit geht.

Nervenstärke, Kreativität und Flexibilität sind genau so
Voraussetzung wie ein guter Draht zu Kindern.

Alles weitere können wir gern in einem persönlichen Gespräch bereden.

Tanja Schmid Tel. 0160-99288776

www.westernreit-und-therapiezentrum-ostbayern.de


Gulasch-Kanonenritt

21. Februar 2019 Allgemein 0

am 26.04.2019 von 10:00 bis 16:00 Uhr

Wir reiten in die Zeit des Mittelalters!

Sind die Adelsnamen erst einmal gefunden, heißt es: keine Edelfrau ohne Krone und kein Ritter ohne Schild und Wappen!

Gemeinsam basteln und verzieren wir unsere Symbole.

Mit Kutsche und den Ponys begeben wir uns auf eine spannende Erkundungstour über Stock und Stein durch den Wald. Bei Gelegenheit halten wir an und genießen ein gesundes Waldpicknick. Es macht schließlich hungrig, die vielen Herausforderungen zu bestehen. Wie beispielsweise Ritter-Rennen, Kartoffel-Slalom, Luftschwertkampf und vieles mehr. Damit wir am Ende des Tages endlich zum Ritter und zur Königin „geschlagen“ werden können, müssen wir uns schon ein bisschen anstrengen. Aber keine Angst – Spaß steht an oberster Stelle! 🙂

Beim anschließenden Rittermahl geht´s ran an die Gulaschkanone (wird am Lagerfeuer zubereitet) und beim gemütlichen Zusammensitzen kann jeder noch einmal von seinen Heldentaten berichten. 😉

Im Preis enthalten sind: Essen, Getränke, Süßigkeiten, Snacks, sämtliche Bastelmaterialien, Reiten und Kutsche fahren. Jedes Kind erhält noch zusätzlich eine Ritter-, Edelfrau- oder Königin-Urkunde und ein Gruppen-Erinnerungsfoto an diesen tollen Tag. 🙂

Elterninformation:

Der Gulaschkanonenritt mit dem Schwerpunkt Mittelalter macht riesigen Spaß, fördert das bewusste Erleben der Natur, den Teamgeist, die Motorik und regt die Fantasie Ihrer Kinder an.

Mitzubringen sind:

  • feste Schuhe
  • angemessene Kleidung
  • Reit- oder Fahrrad-Helm
  • Mücken- und Zeckenschutz

Teilnahme 45€
für Verpflegung sorgen natürlich wir!

Weitere Infos unter: Tanja Schmid Tel. 0160 992 887 76, E-Mail: westernreitzentrum@web.de


Pippi Langstrumpf Erlebnistag

07. Februar 2019 Allgemein 0

am 15.04.2019 von 10:00 bis 16:00 Uhr

Keine Spur von Langeweile am Pippi Langstrumpf Erlebnistag!

Jetzt ist ordentlich was los auf der Ranch Kunterbunt!! Nachdem wir die geheime Flaschenpost von Efraim Langstrumpf gefunden haben, müssen wir uns mit unserem kleinen Onkel (Pony´s werden geputzt und „bepunktet“) auf den gefürchteten Langstrumpf-Pfad begeben. Hier heißt es, den Parcours mit und ohne Pferde zu überwinden – für Pippi, das stärkste Kind der Welt, eine Kleinigkeit. 🙂

Erst wenn uns das gelungen ist, können wir uns auf den Weg in den Taka Tuka Wald machen. Hier müssen wir die Schatzkiste vor den Seeräubern (Sventje und Messer-Joe) finden – die warten schon lange darauf. Knifflige Aufgaben, wie Kartoffel-Rennen, Pippi-Langstrumpf-Quiz uvm. warten auf uns. Zurück auf der Ranch Kunterbunt erwartet uns ein großes Pippi Langstrumpf Buffet. 😉

Mitzubringen sind:

  • festes Schuhwerk
  • angemessene Kleidung
  • Sonnenschutz, Mücken- und Zeckenschutz

für ausgewogene Verpflegung sorgen natürlich wir!

Teilnahme 45€ pro Kind (inkl. Essen, Getränke, Snacks)


Weitere Infos unter: Tanja Schmid Tel. 0160 992 887 76, E-Mail: westernreitzentrum@web.de



Zauberworkshop für Kinder

28. Januar 2019 Allgemein 0
Zauberworkshop für Kinder

Schon immer träumten Kinder davon, über magische Kräfte zu verfügen 🙂

Hokuspokus – und schon ist das Zimmer aufgeräumt; oder aus der „5“ in Mathe oder Deutsch wird plötzlich eine „2“….ja, das wär´s! Leider schaut die Realität oft ganz anders aus. Als Anlaufstelle für professionelles Lerntraining sind wir immer bemüht, unsere kleinen Kunden zu motivieren und ihnen neue, vor allem nachhaltige Angebote zu präsentieren. Am liebsten würden wir ihre Probleme einfach wegzaubern!

Daraus entstand diese zauberhafte Idee. Wir entwickelten ein außergewöhnliches Programm (bei dem auch wirklich richtig zaubern gelernt wird). Neben einer unendlichen Menge Spaß gibt es so viele positive Effekte (Selbstbewusstsein stärken, Konzentration wird spielerisch gefördert, Merkfähigkeit, Motorik,…), dass wir daraus einen dreiteiligen hochwertigen Zauberworkshop gemacht haben.

  • Förderung der Konzentration und Motorik. Das einstudieren der Kunststücke erfordert Konzentration und Disziplin. Erfolg tritt nur ein, wenn man sich an eine genau vorgegebene Reihenfolge und Handlung hält. Manuelle Fertigkeiten werden je nach Schwierigkeitsgrad trainiert
  • Förderung der Rhetorik und des Denkens. Sitzt der Ablauf, wird auch noch am Vortragen der eigenen Zaubershow gefeilt. Unser Ziel am Ende des Workshops ist eine „Magische Show“ für die Eltern vorzuführen. Das es oft eine große Überwindung kostet, ein Referat in der Schule vorzutragen, brauche ich wohl nicht extra zu erwähnen. Aber als Zauberer fühlt man sich anders – da hat man keine Angst! 😉
  • Mehr Selbstsicherheit. Sind die verschiedenen Handlungsabläufe und der Vortrag geübt, steht dem Auftritt nichts mehr im Weg. Erfolg baut das Selbstbewusstsein auf.
  • Förderung der Kommunikation. Zauberkunst findet immer in Interaktion mit anderen Menschen statt und ist zugleich eine gute Übung, mit anderen in Kontakt zu treten. 🙂

Ob als Harry Potter, Hexe Lilly, Bibi Blocksberg,…

Ablauf:

Block 1:

am 16.02.2019 von 14:00 bis 17:00 Uhr – Neutraubling

am 17.02.2019 von 14:00 bis 17:00 Uhr – Kümmersbuch

Wir basteln unsere eigenen Zauberstäbe und geben uns unsere magischen Namen. Wer schon einen Zauberumhang oder sonstige geheime Utensilien hat, darf sie gerne mitbringen. Wir lernen die Zauberregeln und jeder kleine Zauberlehrling bekommt seine eigene versiegelte, geheimnisvolle Schriftrolle. Um unsere Fingerfertigkeit zu trainieren, üben wir schon die ersten Zaubertricks, die wir natürlich zu Hause noch weiter üben dürfen – denn nur Übung macht den Meister!

Block 2:

am 09.03.2019 von 14:00 bis 17:00 Uhr – Neutraubling

am 24.02.2019 von 14:00 bis 17:00 Uhr – Kümmersbuch

Erlernen weiterer Zaubertricks.
Ganz wichtig: den Umgang mit „Fehlern“ lernen! Denn vor allem am Anfang passiert es öfter mal, dass ein Trick nicht gleich klappt. Das ist ein wichtiger Prozess – auch mal über seine kleinen Pannen lachen können und es sich nicht so zu Herzen nehmen, sondern improvisieren, denn dass will auch gelernt sein. „Weiter geht´s! Passiert doch jedem mal!“ 🙂

Außerdem lernt jeder Magier, Ballontiere zu erschaffen. Anschließend üben wir unsere Präsentation; denn im Abschluss-Block heißt es: Jeder, der sich traut, darf seine eigenen kleinen Zauberkunststücke vorführen! Dafür braucht er natürlich Assistenten. So wird jeder Handgriff sitzen.

Block 3:

am 06.04.2019 (Vorführung) von 14:00 bis 17:00 Uhr – Neutraubling

am 10.03.2019 (Vorführung) von 14:00 bis 17:00 Uhr –  Kümmersbuch

Die Generalprobe. Wir bauen „unsere Bühne“ auf und üben nochmal unsere Vorführung mit allen Tricks etc. Dann kommt der große Auftritt! (bitte ungefähr 1 Stunde früher kommen) Mama, Papa, Oma, Opa,…ALLE sind herzlichst eingeladen und besuchen unsere Zaubershow! Und ihr erntet natürlich den grandiosen Applaus!

Kosten pro Kind und Block: 40€, Dauer pro Block 3 Stunden

Bei allen 3 Blöcken gibt es für die teilnehmenden Kinder natürlich Zauberwasser, Brotzeit und Snacks (bereits im Preis enthalten!). Am Vorführ-Tag (Block3) gibt es für die Eltern gratis Kaffee und Kuchen!

Weitere Infos unter: Tanja Schmid 0160 992 887 76. westernreitzentrum@web.de, der-lerntiger@web.de


Unser Kinder-Ferienprogramm :-)

03. Januar 2019 Allgemein 0


Deine besten Reiterferien

Ob kurzer Wochenendtrip oder länger, alles individuell buchbar.
Unsere Ranch ist ein idealer Standort für Spaß und Erholung inmitten der Oberpfalz.

Unser aktuelles Ferienangebot:

Ihr könnt unvergessliche Ferienwochen im Westernreit- und Therapiezentrum verbringen.

Wir haben jeden Tag ein anderes Highlight!

Zum Beispiel geführte Ausritte, Kinobesuche, Zillenfahrten, Wanderungen,…

Ob professioneller Reitunterricht (für Anfänger oder Fortgeschrittene), gemütliche Picknick Ausritte, Kutschfahrten, Reiterspiele, unterschiedliche Tageshighlightes wie Flossfahrt, HipHop Dance, Lagerfeuer, Entspannungsreisen…uvm., wird durch unser qualifiziertes Personal geboten, neben dem Tier und Naturerlebnissen fördern wir soziale Zusammenarbeit getreu unserem Leitsatz „Zusammen sind wir bärenstark“.

Ferienprogramm ist mit oder ohne Übernachtung zu buchen, oder einzelne Tage nach Absprache falls sich ihr Kind noch nicht ganz sicher ist, ob es sich schon übernachten traut.

Sommerferien 2019:

folgende Ferienwochen sind buchbar:

31.07. bis 03.08.2019 (Mittwoch bis Samstag)

05.08. bis 09.08.2019 (Montag bis Freitag)

26.08. bis 30.08.2019 (Montag bis Freitag)

Inklusive Vollpension, sämtliche Eintritte (z.B. Plättenfahrt, Falknerei usw.)

Inklusive Übernachtung komplett nur 320 €
ohne Übernachtung pro Tag nur 50 €

Infos und Buchungen:

Tanja Schmid Tel. 0160/992 887 76, E-Mail: westernreitzentrum@web.de